Mutter und Vater

Liebe Leute, es ist passiert. Ich habe es nicht geschafft, für heute einen Artikel vorzubereiten.

Als kleine Entschädigung möchte ich mit Ihnen jenen Text teilen, den meine Frau und ich in der Geburtsanzeige für unseren zweiten Sohn verwenden. Ich hoffe er gefällt Ihnen!

Sollten Sie auch einmal in die wunderbare Situation kommen, einen Text für eine Geburtsanzeige zu benötigen, können Sie ihn selbstverständlich verwenden. Es wäre mir eine Ehre!

Glücklich, erschöpft, ratlos, wachsam, gestresst, liebevoll, gereizt, entspannt, langsam, aus dem Häuschen, unpünktlich, froh, erwartungsvoll, wütend, frei, erleichtert, fröhlich, chaotisch, ängstlich, zweifelnd, wach, koffeinsüchtig, gerührt, stark, dankbar, kämpferisch, hoffnungsvoll, demütig, zufrieden, stolz, müde, rastlos, kindisch, lustig, Mutter und Vater.

All das waren wir.
All das sind wir.
All das werden wir sein.
Deinetwegen.
Dafür lieben wir dich.
Denn du bist unser Kind.

Ihr Lapideus

Der nächste reguläre Artikel erscheint am 5.12.2012.

2 thoughts on “Mutter und Vater

  1. Sabine Reitemeyer

    Meine Kinder sind für eine Geburtsanzeige zwar inzwischen zu groß, aber ich drucke mir diesen ebenfalls wundervollen Beitrag morgen als erstes aus, und häng ihn auf oder klebe ihn in eines meiner wichtigen Notizbücher!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *